Suche Stichworte TV-Startseite 16:9 Untertitel Senderliste TV-Startseite Stargalerie Stars des Tages Stars der Woche TV-Startseite in 15 Min. in 60 Min. 20.15 Uhr 23 Uhr Tipps heute
TV-Programm Suche Stargalerie 16:9 TV-Startseite

Ich beide & sie


Me, Myself and Irene

Komödie, USA 2000, Regie: Bobby Farrelly, Peter Farrelly, Buch: Peter Farrelly, Peter Farelly, Peter Farrelly und Mike Cerrone, Mike Cerrone, Robert Farelly und Mike Cerrone, Bobby Farrelly, Kamera: Mark Irwin, Musik: Pete Yorn und Lee Scott, Peter Yorn, Lee Scott und Tom Wolfe, Produzent: Mark Charpentier, Bradley Thomas, Peter Farrelly, Kris Meyer. Mit: Jim Carrey, Renée Zellweger, Chris Cooper, Robert Forster, Richard Jenkins, Rob Moran, Michael Bowman, Traylor Howard, Daniel Green, Zen Gesner, Tony Cox, Daniel Greene, Anthony Anderson, Danny Green, Mongo Brownlee, Andrew Phillips, Jerod Mixon, Jeremy Maleek Leggett, Justin Chandler, Mike Cerrone, John-Eliot Jordan, Steve Sweeney, Jessica Harper, Rex Allen jr., Lenny Clarke, Rex Allen Jr..


Ach ja, wir drei sind schon klasse! Jim Carrey und Renée Zellweger
¿T?
Polizist Charly ist wohl der netteste Kerl im Ort. Obwohl ihn seine Frau mit dem zwergwüchsigen schwarzen Gelegenheits-Chauffeur betrogen hat, zieht Charly, von seiner Frau schließlich verlassen, deren Drillinge auf. Weil jeder auf Charlys Nase herumtanzt, wehrt sich dessen Psyche schließlich, indem sie ein zweites Ich, den grobschlächtigen Hank, erschafft. Als Charly die vermeintlich flüchtige Irene von Rhode Island nach New York bringen soll, buhlen bald sowohl Charly als auch Hank um die Schöne. Dann stellt sich heraus, dass Irene als mögliche Zeugin von korrupten Geschäften von ihrem ehemaligen Chef ermordet werden soll. So heften sich an die Fersen des sowieso gestressten Paares auch noch korrupte Cops und fiese Gangster ...

Nach "Dumm und Dümmer" arbeitet das Regie-Gespann der Farrelly-Brüdern ("Verrückt nach Mary") erneut mit Komiker Jim Carrey zusammen. Auch diesmal wird derber Humor mit einer schwachsinnigen Story gekoppelt. Wären nicht einige bemerkenswerte Auftritte von Carrey und einige wirkliche Brüller-Szenen, könnte man das Werk getrost vergessen.

Foto: Fox  



 Demnächst im TV ...

Montag, 21. April 2014

10:55-13:00 VOX