Suche Stichworte TV-Startseite 16:9 Untertitel Senderliste TV-Startseite Stargalerie Stars des Tages Stars der Woche TV-Startseite in 15 Min. in 60 Min. 20.15 Uhr 23 Uhr Tipps heute
TV-Programm Suche Stargalerie 16:9 TV-Startseite

Dirty Dancing 2


Dirty Dancing 2

Musikfilm, USA 2004, Regie: Guy Ferland, Buch: Boaz Yakin und Victoria Arch, Kate Gunzinger, Peter Sagal, Boaz Yakin, Victoria Arch, Kamera: Anthony B. Richmond. Autor: Peter Sagal und Kate Gunzinger. Musik: Heitor Pereira, Produzent: Lawrence Bender, Jennifer Berman, Sarah Green, Trish Hofmann, Rachel Cohen, JoAnn Fregalette Jansen, Julie Kirkham. Mit: Diego Luna, Romola Garai, Sela Ward, John Slattery, Jonathan Jackson, January Jones, Mika Boorem, René Lavan, Rene Lavan, Mýa Harrison, Mya, Polly Cole, Polly Cusumano, Chris Engen, Tommy Kavelin, Wilmer Cordero, Charlie Rodriguez, Donato Poveda, Marisol Padilla Sánchez, Shawn Kane, Marisol Padilla Sanchez, Heather Headley, Richard E. Lange, David Rittenhouse, Ricardo Alvarez, Patrick Swayze, Debbie Casteneda, Luis Gonzaga, Cesar Detres, Yessenia Benavides, JoAnn Fregalette Jansen, Modesto Lacen, Alia Maria Alvarez, Angélica Aragón, Diego Alvarez, Mary Portser, Lawrence Duffy, Jerry D. Medina, Ángel 'Cucco' Peña, Guillermo de Cun, Freddi de Arcé, Yvonne Caro Caro, Matt Birman.


Verbotene Liebe im Nachtclub: Diego Luna und Romola Garai
¿T?
Nachdem die 18-jährige Katey 1958 mit den wohlhabenden Eltern nach Havanna gezogen ist, verliebt sich die junge Frau in den kubanischen Kellner und rassigen Tänzer Xavier. Da ihre Liebe nicht standesgemäß ist, treffen sie sich heimlich, um gemeinsam für einen Tanzwettbewerb zu üben. Als die Revolution immer näher rückt, muss sich die Amerikanerin entscheiden...

Der erneute Erfolg des 17 Jahre zuvor entstandenen "Dirty Dancing"-Streifens zieht nun diesen schmalzigen Nachfolger mit sich. Doch was Diego Luna ("Y tu mama también") und Romola Garai ("Nicholas Nickleby") hier abliefern, ist trotz des ernsten Hintergrunds der Kuba-Revolution seichte Kost für schlichte Gemüter. Auch wenn der einstige Tanz-Star Patrick Swayze derzeit wieder mit guten Werken (etwa "Waking Up in Reno" oder "11:14") überzeugt - mit seinem Cameo-Auftritt in diesem Schmu hat er sich keinen Gefallen getan.

Foto: Buena Vista



 Demnächst im TV ...

Sonntag, 14. September 2014

22:25-00:00 sixx

Montag, 15. September 2014

02:50-04:35 sixx